WAS UNS ANTREIBT

Ihnen bestmögliches Hören zu ermöglichen, darum dreht sich alles bei Krainz. Dafür setzen wir im Team all unser Können und Wissen ein. Durch unsere guten Herstellerkontakte wissen wir über die neuesten Entwicklungen bestens Bescheid und können Ihnen die neuesten und die besten Hörsysteme bieten. Alles zusammen bringt uns unserem Ziel näher: Ihr Lächeln und Ihre Zufriedenheit!

WARUM WIR GUTE ZUHÖRER SIND

Jahrzehntelange Erfahrung und innovative Technik sind wichtige Voraussetzungen für bestmögliches Hören. Mindestens genauso wichtig ist gutes Zuhören! Denn um das beste Gerät für Sie zu finden, müssen wir Ihre Wünsche und Lebensumstände kennen. Bitte erzählen Sie uns genau, was Ihnen wichtig ist. Sie können sicher sein, wir hören gut zu!

Dittmar Müller

Hörakustikmeister
Inhaber und Geschäftsführer

Annette Müller

Geschäftsführerin
Büroleitung

Florian Müller

Hörakustiker

Ninon Lenz

Hörakustikmeisterin

Simone Debor

Hörakustikerin
Pädakustikerin

Birke Stalinski

Hörakustikerin
Pädakustikerin

Sebastian Parraga

Auszubildender
Hörakustik

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

Eigenlob ist nicht gerade unsere Stärke, deshalb lassen wir unsere Kunden für uns sprechen.

  • Alle bei Krainz geben ihr Bestes, um mir möglichst viel an Lebensqualität zurück zugeben. Ich erfahre sofort, wenn es
    eine technische Neuerung gibt mit der ich vielleicht wieder besser Hören kann. Jürgen Spachmann

    Jürgen Spachmann
  • Herzlichen Dank für Ihre fürsorgliche Betreuung. Christa und Eduard Iwanetzky

    Christa und Eduard Iwanetzky
  • Vielen Dank für die unverbindliche Hilfe. E. Hille

    E. Hille
  • Bin sehr zufrieden. Fr. Drutzel

    Fr. Drutzel
  • Seit über 40 Jahren werde ich von Krainz betreut. Ich bin heute noch so zufrieden, wie anfangs. E. Schmitt

    E. Schmitt
  • Vielen Dank für die gute Beratung der letzten 20 Jahre! U. Schmid

    U. Schmid
  • Macht einfach weiter so, dann sind wir alle zufrieden! Holger Hofmann

    Holger Hofmann
  • Ihr seid ein super Team. Bleibt alle so wie Ihr seid! Karin Lenz

    Karin Lenz
  • Hier bekommt man immer ein freundliches Ohr geschenkt. Weiter so! Roland Lenz

    Roland Lenz
  • Schwerhörigkeit liegt bei uns in der Familie. Dank Krainz können wir uns viel besser verstehen. Margarete Spachmann

    Margarete Spachmann

1O FRAGEN FÜR GUTES HÖREN

Haben Sie manchmal Schwierigkeiten alles gut zu verstehen? Das kann ein Anzeichen für eine beginnende Hörminderungen sein. Gehen Sie auf Nummer sicher und beantworten Sie die folgenden Fragen mit »Ja» oder »Nein«.

1. Besuchen Sie regelmäßig laute Musik- oder Sportveranstaltungen?
2. Sind Sie am Arbeitsplatz Lärm ausgesetzt?
3. Sprechen Ihre Gesprächspartner oft undeutlich?
4. Müssen Sie in Gesprächen häufiger nachfragen?
5. Beugen Sie sich zu Ihrem Gesprächspartner, um ihn besser zu verstehen?
6. Haben Sie Schwierigkeiten, alles zu verstehen, wenn durcheinander gesprochen wird?
7. Verstehen Sie Ihre Gesprächspartner am Telefon häufig schlecht?
8. Haben Sie Schwierigkeiten, sich auf einer lauten Party zu unterhalten?
9. Stellen Sie das Radio oder den Fernseher lauter als andere?
10. Sind Sie älter als fünfzig Jahre?
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein
JaNein

Auswertung: Wenn Sie mehr als dreimal mit »Ja« geantwortet haben, raten wir Ihnen, Ihr Gehör einfach einmal vorsorglich testen zu lassen.

Hier können Sie telefonisch einen Termin für ihren kostenfreie Höranalyse vereinbaren: Aschaffenburg 06021.28013 Erlenbach 09372.7083057